Losung am Samstag, 15. 2018, Ich will zu Gott rufen, und der HERR wird mir helfen.Psalm 55,17

Die ev.-luth. Kirchgemeinden Rüsseina, Wendischbora, Raußlitz

Über uns

Ein neues Licht

Mache dich auf, werde licht; denn dein Licht kommt,
und die Herrlichkeit des HERRN geht auf über dir!
Denn siehe, Finsternis bedeckt das Erdreich und Dunkel die Völker;
aber über dir geht auf der HERR,
und seine Herrlichkeit erscheint über dir.
Jesaja 60, 1.2.

Herzlich willkommen auf der Seite unserer drei Kirchgemeinden!

Welch´ gute Zusage liegt über der dunklen Jahreszeit, welch´ gute Worte begegnen uns zum Weihnachtsfest und im neuen Jahr. Es sind Worte, die nicht von uns selbst kommen. Hier berührt uns ein anderer. Er legt seine Hand auf unsere Schultern. Er lockt uns, mit neuer Zuversicht weiterzugehen. Er stupst uns auch einmal von hinten, wo wir stehenbleiben wollen oder es richtig satt haben. Nein, mitten in der dunklen Jahreszeit klingt der Ruf der Engel besonders eindringlich: „Fürchtet euch nicht, siehe, ich verkündige euch große Freude … denn euch ist heute der Heiland geboren!“

In deine Hände das vergangene Jahr und all die anderen zuvor.
Sie sind geblieben, haben sich eingewurzelt in mein Leben.
Haben sich fortgepflanzt in meinen Träumen.
Sind weggetaucht in meiner Vergesslichkeit.
Ich zähle die Jahre. Du hast sie gegeben.
In deine Hände das Kommende.
Ich brauch mich nicht zu fürchten.

(nach G. Engelsberger)

Wir wünschen Ihnen von Herzen, dass die Weihnachtsbotschaft Sie hineinträgt in das neue Jahr 2019 und freuen uns auf stärkende Gottesdienste und Begegnungen.

Schauen Sie sich auf unserer Seite um und entdecken Sie Neues!

Ihre Kirchgemeinden Rüsseina, Wendischbora und Raußlitz

Ev.-Luth. Pfarramt Rüsseina
Pfr. Dr. Joachim Hahn

Rüsseina, Kirchbergstraße 8
01683 Nossen

035242/68651

035242/669700

joachim.hahn@evlks.de

Kontoverbindung:

LKG Sachsen
IBAN DE37 3506 0190 1667 2090 52
BIC GENODED1DKD

Bitte immer mit Name und vollständ. Adresse + Rechtsträgernummer der jeweiligen Kirchgemeinde
Rüsseina: RT 2343
Raußlitz: RT 2339
Wendischbora: RT 2352

Vier Kinder haben im Oktober zusammen mit Kantorin Kerstin Heblack den Psalm 23 gesungen:

Nachrichten

Bußtag | Ev. Lichtermesse | Martinsumzug | Kurrende-Musical

veröffentlicht am

Erntedank | Volleyballturnier | Gottesdienst zum Schulbeginn | Kurrendestart

veröffentlicht am

Bleib nicht sitzen in deinen vier Wänden. Mach dich auf, mach deine Augen auf und dein Herz.

veröffentlicht am

Volksliedersingen | Kirchgemeindefest | Pfingstgottesdienst | Posaunenchor | Himmelfahrtskonzert

veröffentlicht am

Termine

Adventsblasen in den Dörfern

Auch in diesem Jahr machen sich die Bläser des Posaunenchores in Dörfer auf, um besonders älteren Gemeindegliedern eine Adventsfreude zu bereiten. In diesem Jahr sind die Bläser ab ca. 13.30 Uhr in den Dörfern Rüsseina, Starbach, Choren und Gertitzsch unterwegs (wenn es die Witterung erlaubt).

13:30 Uhr

Rüsseina - Starbach - Choren - Gertitzsch

Adventsmusik bei Kerzenschein

3. Sonntag im Advent
Adventsmusik bei Kerzenschein
Gestaltet von den musikalischen Kreisen unserer drei Kirchgemeinden.
"Das Volk, das im Finstern wandelt, sieht ein großes Licht."

17:00 Uhr

Kirche Wendischbora

Bibelstunde Starbach

16:00 Uhr

bei Gottfried Naumann

Geschichten und Kekse

Nun schon zu einer schönen Tradition geworden - „Geschichten und Kekse“.
Jeden Freitag ab dem 30. 11. (dann 7. 12.; 14. 12. und 21. 12.)
18.00 Uhr im Gemeindehaus Wendischbora -
Lieder, Tee, Geschichten und ... Kekse.
Eingeladen sind natürlich alle, nicht nur die Kinder.

18:00 Uhr

Gemeindehaus Wendischbora

Predigtgottesdienst

4. Sonntag im Advent,
mit Jahresrückblick

10:00 Uhr

Kirche Wendischbora

Christvesper mit Krippenspiel in Rüsseina

Heiliger Abend,

mit Posaunenchor

15:30 Uhr

Kirche Rüsseina