Neuer Kirchenvorstand Rüsseina
Neuer Kirchenvorstand Rüsseina

Die Kirchgemeinde Rüsseina wird geleitet durch einen 12-köpfigen Kirchenvorstand. Dieser tagt vier- bis sechswöchig, um alle Belange der Kirchgemeinde zu beraten, Veranstaltungen vorzubereiten oder Gemeindeaufbaukonzepte zu durchdenken. Der Kirchenvorstand versteht sich nicht nur als Arbeitsgruppe, sondern auch als lebendiger Gemeindekreis, der sich auch mal zum Kegeln trifft oder einen Ausflug unternimmt. Die Amtsperiode dieses Kirchenvorstandes ist sachsenweit auf sechs Jahre begrenzt. Der jetzige Kirchenvorstand wurde im September 2020 gewählt.

Mitglieder des Kirchenvorstandes:

  • Holger Seifert, Aufzugsmonteur aus 01683 Saultitz
    • Vorsitzender des KV, Vertreter der Gemeinde im Kirchspiel Nossener Land
  • Suse Lempe, Dipl.-Agrar-Ing. aus 01683 Höfgen
    • stellvertretende Vorsitzende
  • Anne-Katrin Beger, Tierärztin aus 01683 Abend
  • Beatrice Lantzsch, Erzieherin aus 01683 Wolkau
  • Dr. Gerald Lantzsch, Tierarzt aus 01683 Starbach
  • Margita Vater, Büroangestellte aus 04720 Choren
  • Doris Walther, Soziologin aus 01683 Rüsseina
  • Evelyn Demmig, Kaufmännische Angestellte aus 04741 Gleisberg, beratendes KV-Mitglied
  • Juliane Eulitz, Unternehmerin aus 04720 Petersberg, beratendes KV-Mitglied
  • Johanna Heblack, Schülerin aus 01683 Rüsseina, beratendes KV-Mitglied, Jugendvertretung
  • Jacqueline Möller, Personalfachkauffrau aus 01683 Starbach, beratendes KV-Mitglied
  • Emil Weik, Schüler aus 01683 Rüsseina, beratendes KV-Mitglied, Jugendvertretung